Was ist Feng Shui

Feng Shui stammt aus der chinesischen Lehre des Taoismus. Feng steht für Wind und Shui für Wasser. Ziel des Feng Shui ist es, einen Einklang mit der Natur zu schaffen. Egal ob private Räume, Garten oder Büro – Feng Shui kann gezielt eingesetzt zu mehr Gesundheit, Zufriedenheit, Harmonie und Leistungsfähigkeit führen und unterstützt ein positives Wohn- und Betriebsklima. Die Veränderung in den Räumen leitet einen längeren Entwicklungsprozess ein, bei dem sich die Menschen entfalten.

Feng Shui – eine lange Tradition

Das Feng Shui wird bereits über fünftausend Jahre in der Praxis eingesetzt, um die Bewegung der Naturkraft zu lenken. Die Ursprünge dieser Wissenschaft, die in China an Universitäten gelehrt wird und heute unter anderem auch im Städtebau berücksichtigt wird, gehen dem Wesen von Wind und Wasser nach. Berge und Hügel und auch von Menschen errichtete Gebäude sowie Seen und Flüsse lenken das Qi. Das Qi, oder auch Prana genannt, ist die Energie, die uns am Leben hält. Sie durchströmt das gesamte Universum und ebenso all unsere Körperzellen. Qi ist der Motor des Mikrokosmos und des Makrokosmos.

Die gegensätzlichen Pole von Yin und Yang, also Ruhe und Bewegung, von aktiv und passiv müssen beim Feng Shui in ein ausgeglichenes Verhältnis gebracht werden, damit der Mensch sich wohlfühlt. Die fünf Elemente der Natur sollen in den Wohn- und Arbeitsbereichen des Menschen ihre Entsprechung finden.

Feng Shui Beratung

Meine Aufgabe ist es, durch die professionielle Feng Shui Beratung und Gestaltung von privatem Wohnraum, Garten oder Bürogebäude Ihren Energiefluss individuell zu stärken und zu fördern. Die positiven Wirkungen des Qi spüren Sie in einem größeren Wohlbefinden und einer gesteigerten Leistungsfähigkeit.

Sie möchten noch weitere Informationen, haben Fragen oder würden gerne professionell beraten werden?

Nehmen Sie einfach per Telefon oder E-Mail Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie.

Holz

Das Element Holz steht für Wachstum, Pflanzen und die Farbe grün. Seine Energie wirkt vertikal.

Feuer

Das Element Feuer symbolisiert aufstrebende Energie. Es wird assoziiert mit Licht und Wärme und der Farbe rot. Seine Form erkennt man in spitzen Gegenständen.

Erde

Alle Erdfarben entsprechen dem Element Erde. Die Energie läuft horizontal. Schwere Materialien wie Keramik, Sand oder Stein wirken im Sinne von Bodenhaftung.

Metall

Die Energie des Elements Metall ist nach innen gerichtet. Alle runden Formen werden ihm gerecht. Metallfarben sowie weiß entsprechen ihm.

Wasser

Objekte aus Glas oder Wasser repräsentieren das Element Wasser. Seine Farben sind blau oder schwarz.